Spielübersicht

... lade Modul ...
VSF Amern auf FuPa



VSF Facebook

... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...
Tim Caspers 
Tim Caspers trug sich mit
dem Treffer zum 1-2 erst-
malig diese Saison in die
Torschützenliste ein.
Bildquelle: www.fupa.net

Einen wichtigen Sieg konnte unsere Mannschaft am Sonntag im Landesliga Spiel beim Holzheimer SG einfahren. Am Ende stand ein hart umkämpfter 3-2 Sieg auf der Habenseite, der unser Team nach 2 Niederlagen in Folge wieder auf Spur brachte. Damit halten die Mannen von Trainer Kehrberg den Gastgeber aus Holzheim im Tabellenkeller und schaffen es selber mit dem 4. Sieg in dieser Saison auf den 9. Rang zu klettern. 

Den Grundstein für den ersten Auswärtssieg der Saison legte Ibuki Noguchi mit dem 0-1 in der 26. Minute. Holzheim kämpfte sich mit dem Ausgleichstreffer vor der Pause zurück in die Partie (41.). Die beiden Stürmer Tim Caspers mit seinem ersten Saisontor (63.) und Ken Suguwara (72.) brachten unsere Mannschaft mit 2 Toren in Front. Zittern mussten die VSF Anhänger im zweiten Spielabschnitt einige Male, als Keeper Jakobs Holzheimer Möglichkeiten zu nichte machte oder die Gastgeber die Latte trafen. Besser wurde es nicht, als Kapitän Dominik Kleinen den Ball kurz vor Schluss ins eigene Tor beförderte und Holzheim auf 2-3 herankam. Mit Glück und Verstand konnten die VSF den knappen Vorsprung über die Zeit bringen und den 4. Sieg der Saison feiern. 

Am kommenden Sonntag kommt dann der Aufsteiger SGE Bedburg-Hau ins Röslerstadion, die aktuell mit einem Punkt vor unserem Team stehen. 

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok