Spielübersicht

... lade Modul ...



VSF Facebook

... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...
Kornelius Schinken 
Neuzugang Kornelius Schinken traf bei
Hellas Krefeld zum 1-0 Führungstreffer.
Bildquelle: www.fupa.net

Unter der Woche war unsere zweite Mannschaft in der Mammutgruppe gegen den Dülkener FC gefordert und holte dort ein 2-2 Unentschieden. Tobias Bruse traf früh, ehe Dülken das Spiel drehte. Am Schluss konnte man sich nach dem Tor von Delano Scholz (85.) mit dem Unentschieden glücklich schätzen. 

Dementsprechend war eine Reaktion bei der Partie gegen Hellas gefordert und die sollte auch so folgen, denn mit einem 2-0 Auswärtssieg kehrte die Elf von Trainer Andre Simons von der Partie bei Hellas Krefeld heim. Es war der 3. Saisonsieg bei einem Gegner, der den VSF in der Vergangenheit nicht lag. Die letzten 3 Partien gegen Hellas konnte man nicht siegreich gestalten und musste dabei 11 Gegentore schlucken. Das sollte an diesem Sonntag anders sein, was auch an Neuzugang Kornelius Schinken lag, der zum 1-0 Führungstreffer vor der Pause traf (38.). Dennis Brachten machte den Sack in der 61. Minute nach Vorlage von Tobias Bruse zu. Sicherer Rückhalt in dieser Partie war Keeper Tim Friedrich, der das erste Mal in dieser Saison ohne Gegentreffer blieb. Mit dem Sieg stehen die VSF auf Rang 8 der Tabelle. Am Sonntag kommt es zum Duell gegen den Tabellenfünften Teutonia St. Tönis II. 

 

Maß aller Dinge in der Kreisliga C bleibt unsere dritte Mannschaft, die auch ihr 4. Saisonspiel siegreich gestalten konnte und weiterhin die Tabellenspitze inne hat. 4-1 gewann unsere Mannschaft bei den TSF Bracht II und ließ dort nichts anbrennen. Fabian Pielen, Christian Gorissen und Tobias Rasch trafen für die VSF. Bracht konnte nur kurzzeitig das 1-3 entgegensetzen. Fabian Pielen mit seinem 2. Treffer sorgte für den Endstand von 4-1. Mit unserer Mannschaft mithalten kann aktuell nur Leutherheide, die ebenfalls alle 4 Saisonspiele siegreich gestalten konnten. Am kommenden Wochenende kommt es zum Derby gegen das Schlusslicht SC Waldniel III.

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok