Spielübersicht

... lade Modul ...

VSF Facebook

Tschüss Happelter

Wie einige es von Euch sicherlich schon gesehen haben, wurde in den letzen Wochen nach und nach die Installationen am Happelter zurück gebaut. Die Natur erobert sich bereits das Gelände im Naturschutzgebiet zurück.

70 Jahre Heimat der VSF

1948 wurde der Happelter durch die Firma Rösler den VSF Amern als Fußballplatz überlassen und diente den Fußballern bis zur Eröffnung des Rösler Stadion im Jahr 1960 als alleiniger Platz auf dem trainiert und gespielt werden konnte. Dies allerdings noch ohne Flutlichtanlage oder sonstigen Installationen.

1982 wurde erstmals eine Flutlichtanlage installiert , die Anfangs noch mit einen Dieselgenerator betrieben wurde. Erst 1984 erfolgte mit Hilfe des RWE der Anschluss an das Stromnetz.

In den folgenden Jahren wurde der Platz weiter ausgerüstet (Stankett, Fangzäune, Garagen). Da der Platz mitten im Naturschutzgebiet liegt , war ein weiterer Ausbau allerdings nicht erlaubt. Das letzte Meisterschaftsspiel der 1ten fand dort am 30.4.17 gegen Union Nettetal statt. Das allerletzte Spiel am 28.5.17 durch die 2te gegen Union Krefeld

Legendär

Wer erinnert sich nicht , an Spiele z.B im Niederrheinpokal oder Meisterschaft die teilweise in Matschschlachten gewonnen wurden. Die Stimmung dort , mitten im Wald , war von jeher besonders.

Unzählige Spieler trainierten und spielten hier und können von stundenlanger suche nach verlorenen Bällen im Dornengestrüpp , knöcheltiefen Matsch , knietiefen Kaninchenlöchern , Pferdebremsenschwärme die ganze Trainingsgruppen zur Ader ließen, sowie von meterlangen Wildschweinfurchen berichten.

Aber auch , nach harter Arbeit durch den Platzwart , von Top-gepflegten Naturrasen inmitten frischer Waldluft und Ruhe.

Lebe wohl Happelter !!!

Uli Hamacher

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok